Badsanierung vom Experten aus Innsbruck

Badsanierung vom Experten aus Innsbruck
Image

Mit mehr als 500 Badrenovierungen in Innsbruck sind wir Profis im Bad

Professionelle KomfortBad-Renovierung - Von der Anfrage zum Umbau: Unser Full-Service begleitet Sie bei allen Schritten: Beratung, Planung, Antragstellung und Einreichung der Unterlagen – völlig kostenlos.

Image

Moderne Badrenovierung mit Ihrem persönlichem Badplaner

Eine Komfort-Badberatung beginnt bei Ihnen kostenfrei und unverbindlich zu Hause in Ihrem Badezimmer. Ausgehend von Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen zum Umbau Ihres bestehenden Bades in ein altersgerechtes Komfortbad beraten wir Sie professionell, wie der Umbau erfolgen kann. 

Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam Gestaltungsalternativen für Ihr Badezimmer , die für alle Lebenssituationen im Alter geeignet sind. Unsere Erfahrung aus 500 fertigen Komfortbädern in Innsbruck stellen wir Ihnen für die Planung Ihres Komfortbades zur Verfügung. Wir kennen auch die geeigneten Produkte, die perfekt Ihre Bedürfnisse erfüllen. Als Ergebnis der Erstberatung gibt es eine Handskizze zu Ihrem neuen Badezimmer und ein Angebot.

Nach spätestens 2 Stunden wissen Sie wie Ihr neues Bad gestaltet wird, kennen den Preis und wissen mit wieviel Euro Förderungen Sie rechnen können (Voraussetzung: Förderfähigkeit und Alter 60+)

Neue Dusche mit ebenerdigem Einstieg

Badumbau mit Staubschutz

Zum vereinbarten Termin um 8.00 Uhr starten unsere Handwerker bei Ihnen zu Hause mit dem Umbau. Staubschutz ist unser erster Job. Unsere selbstklebende, rückstandslos entfernbare Schutzfolie wird überall dort ausgelegt, wo sich unsere Handwerker bewegen. Alles was erhalten bleibt, wird mit Folie abgedeckt (Waschtisch, Boiler, WC, Möbel, Waschmaschine etc...), Eine Staubtür wird eingebaut, um Ihr Badezimmertür zu schonen und unser „Staubdieb“ wird aufgestellt. Er sorgt dafür, dass die staubige Luft sofort gereinigt wird und der Staub sich nicht in der Wohnung verteilt. 

Dann erst geht es los. Nach einem standardisierten Zeitablauf erfolgt die handwerkliche Arbeit der einzelnen Gewerke. Eine Baustelle wird von uns in der vereinbarten Zeitdauer abgearbeitet. Stillstandszeiten auf der Baustelle gibt es nicht. Zwischen 8.00 und 17.00 Uhr wird gearbeitet. Die Ruhezeiten in der Mittagspause müssen auch wir einhalten. Täglich wird am Ende des Tages auf der Baustelle aufgeräumt, zusammengekehrt und alles Werkzeug verräumt. Weder Sie noch Ihre Nachbarn sollen durch herumstehendes Material gefährdet werden. 

Jeder Handwerker überprüft selbst die Qualität der von Ihm ausgeführten Arbeiten. 

Für den doppelten Qualitätscheck ist der Badberater als Koordinator der Handwerker selbst täglich vor Ort. Er bespricht mit den Handwerkern die anstehenden Arbeiten, überprüft die Qualität der Arbeitsausführung und bespricht mit Ihnen kurzfristig anfallende Fragen und Entscheidungen. 

Bei Abschluss der Baustelle wird vom letzten Handwerker eine Baustellenendreinigung und eine Reinigung des Badezimmers durchgeführt. Alles was an Altmaterial, Bauschutt, Schutzfolien und Verpackungsmaterial anfällt wird von uns fachgerecht am Recyclinghof entsorgt. Als letzter Schrift wird mit Ihnen ein Qualitätscheck durchgeführt. Dabei wird überprüft und protokolliert, ob alle vereinbarten Arbeiten vollständig und qualitativ einwandfrei ausgeführt wurden und keine Mängel bestehen. Das Ergebnis wird im Abnahmeprotokoll festgehalten. Dann ist Ihr Bad fertig und für Sie einsatzbereit.

Ablauf einer Badrenovierung

Kontaktaufnahme über ein Telefongespräch oder unserem Kontaktformular

1.

  • Ihre Anfrage
    Alles beginnt mit einem Telefongespräch oder einem email über unser Kontaktformular auf der Homepage.
Badberatung des Experten und Aufmasß vor Ort führen zu einem Traumbad zum Fixpreis

2.

  • Abklärung und Terminvereinbarung
    Im Telefongespräch besprechen wir mit Ihnen Ihr Vorhaben, geben Ihnen Auskünfte zu Ihren Fragen, Wünschen und Preisvorstellungen. Wenn Sie Interesse haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin vor Ort. Selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.
Beratungsgespräch und Angebot beim Ersten Termin

3.

  • Ein Angebot beim ersten Termin vor Ort
    Wir kommen zum Beratungsgespräch zu Ihnen nach Hause und besprechen mit Ihnen Ihre Pläne zum geplanten Badumbau. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine Planung, wie alle Ihre Wünsche umgesetzt werden können. Als Hilfestellung haben wir zahlreiche Fotobeispiele aus über 500 Badrenovierungen und Muster unserer Produkte mit dabei. Es wird sofort eine maßgetreue Handskizze für Ihr neues KomfortBad erstellt und die passenden Produkte festgelegt. Damit können wir sofort ein Angebot erstellen. Nach 1,5 – 2 Stunden habe Sie eine fertiges Angebot vorliegen.
Möglicher Schauraumbesuch um Produkte zu besichtigen

4.

  • Schauraumbesuch – wenn gewünscht
    Sie haben auch die Möglichkeit, die von uns angebotenen Produkte zu besichtigen. Dazu steht unserer eigenen Schauraum bzw. der Schauraum unseres Großhandelspartners in Innsbruck zur Verfügung.
KomfortBad ist Ihr Sanierungsexperte

5.

  • Wir sind der Experte für Ihr altersgerechtes KomfortBad
    Wenn unser Angebot Ihren Vorstellungen entspricht und Sie uns mit der Ausführung der Renovierung beauftragen freuen wir uns, für Sie Ihr KomfortBad realisieren zu können. Bei der Vertragsunterzeichnung besprechen wir nochmals alle Details, halten alles schriftlich im Auftragsschreiben fest, vereinbaren einen fixen Umbautermin und die zeitliche Dauer der Arbeiten.
Badberatung des Experten und Aufmasß vor Ort führen zu einem Traumbad zum Fixpreis

6.

  • 3D-Planung für Ihr KomfortBad
    Mit der Beauftragung erhalten Sie, gemeinsam mit der Auftragsbestätigung und der Anzahlungsrechnung bei einem Komplettbadumbau auch eine 3D-Planung inklusive aller Maßangaben für Ihr KomfortBad.
Bauleitung und Qualitätssicherung

7.

  • Baustart: 1, 2, 3 los gehts! Bauleitung und Qualitätssicherung
    In der Woche vor dem Baustart bestätigen wir Ihnen nochmals den vereinbarten Montagebeginn und die Uhrzeit zu dem unser Montageteam bei Ihnen ankommen wird. Staubschutz ist dann der erste Arbeitschritt unseres Montageteams. Dann erst beginnen die Umbauarbeiten. Selbstverständlich ist während der Umbauphase der Verkäufer, der die Bauabwicklung koordiniert und die Ausführungsqualität überprüft, täglich 1 x vor Ort.
Fertigstellung der Badsanierung und Übergabe des barrierefreien Bades

8.

  • Endabnahme – Schlußrechnung – Förderanträge – Fertig ist Ihr KomfortBad
    Wenn alle Arbeiten abgeschlossen sind und Sie mit Ihrem KomfortBad zufrieden sind, erfolgt die Endabnahme durch unseren  Monteur bzw. den Verkäufer. Einige Tage später wird die Endabrechnung übergeben und wir sind Ihnen gerne auch bei der Erstellung der Förderansuchen für Stadt Innsbruck und Land Tirol behilflich.


    Viel Freude wünschen wir Ihnen mit Ihrem KomfortBad

Kontaktieren Sie Ihren Bad-Experten für ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch.

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen
Bad-Experte aus Innsbruck - Martin Hauser
„Das kostet eine Bad­­renovier­­ung”

Profitipps für das altersgerechte Bad

„Den Umfang und den Preis Ihrer Badrenovierung bestimme Sie! Die Kosten einer Badrenovierung hängen davon ab, für welche Produkte und für welchen Leistungsumfang Sie sich entscheiden.  “

Martin Hauser, Geschäftsführer von KomfortBad